Kundenseminar  auf der Wannenkopfhütte
   

Anfang Juli 2015 fand ein zweitägiges Kundenseminar auf der Wannenkopfhütte im Allgäu statt. Schon vor der Veranstaltung wurde den Teilnehmern so einiges abverlangt. Den kurzen aber steilen Anstieg zur Wannenkopfhütte mussten nämlich alle zu Fuß bewältigen. Hüttentaxi oder Seilbahn standen für den Aufstieg nicht zur Verfügung.

  

Der Gastraum der Wannenkopfhütte wurde an diesen zwei Tagen zu einem Seminarraum umfunktioniert. Obwohl sich die Organisatoren, Referenten und Teilnehmer natürlich in Wander- und Freizeitkleidung einfanden, hatte die Veranstaltung keineswegs einen Freizeitcharakter. Über die ganzen beiden Tage von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr wurden aktuelle Fachthemen zur Wärmebehandlung und zu den Eigenschaften wärmebehandelter Bauteile in Vorträgen angerissen, vertieft und diskutiert. Die drei Referenten Dr. Joachim Boßlet - Durferrit Mannheim, Dipl-Ing. Rainer Braun - Burgdorf Stutgart und Dr. Peter Sommer - Dr. Sommer Werktstofftechnik Issum gingen nach ihren Vorträgen jeweils intensiv auf die vielfältigen Fragestellungen der Teilnehmer ein.

Der gemeinsame Aufstieg und die außergewöhnliche Atmosphäre auf der Hütte führten natürlich auch sehr schnell dazu, dass die Teilnehmer untereinander Kontakt fanden, und viele Diskussionen in den Pausen, bei den Mahlzeiten und nach Tagesschluss geführt wurden. Zur Übernachtung blieben die Teilnehmer übrigens auf der Hütte und teilten sich die vorhandenen Schlafkammern.

Wie auch in den Vorjahren können wir wieder auf eine rundum gelungene Veranstaltung zruückblicken, die auf jeden Fall eine Wiederholung hat.

 

 

zurück ....